* 1959 in Bremen

- bis 1987 Abitur, Tischlerlehre, Gesellenjahre, Meisterprüfung

 

- 1988 - 1992 Studium Produktdesign in Hildesheim,

Abschluß als Diplom-Designer (FH)

 

- seitdem Freiberufler im Bereich Möbeldesign,

Dozent an der HAWK und Universität Hildesheim, sowie freischaffender Künstler

- Künstlerische Entwicklung durch den Besuch von Akt- und Portraitkursen bei
Prof. Otto Almstadt, Prof. Anthony Canham, bei Ingeborg Ullrich und bei Prof. Hartwig Ullrich

 

- 1993 - 2001 Dozent im Meisterkurs für Tischler des IBAT, Hildesheim

(Grundlagen der Gestaltung, Möbelstilkunde, Darstellungstechnik,

Freihandzeichnen, Entwurf der Meisterstücke)

​​

- ab 1994 Lehraufträge für Aktzeichnen, Sachzeichnen und Möbelgestaltung

an der Hochschule (HAWK) in Hildesheim

 

- ab 1997 zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen

 

- ab 1999 Mitglied im Bund Bildender Künstler (BBK) Hildesheim

 

- 2001 - 2011 Kursleiter für Aktzeichnen an der Hildesheimer Volkshochschule

 

- ab 2002 Durchführung von Wochenendworkshops zu den Themen

Aktzeichnen, Aktmalerei und Portraitmalerei, Privatunterricht, auch für Kinder

 

- Frühjahr 2003 Eröffnung des Ateliers im Stammelbach-Speicher, Hildesheim;

Anfertigung von Auftragsarbeiten, vorwiegend im Bereich Akt und Portrait

- ab 2015 Lehrtätigkeit im Bereich Malerei an der Universität Hildesheim

 

© Nikolaus Reinecke